Sie kennen das Gefühl des Überangebots der eigenen Möglichkeiten, z. B. ein Studium zu wählen aber später nicht zu wissen, welchen Beruf Sie haben?

Die Vielfalt und gleichzeitig die häufig fehlenden Kenntnisse über die persönlichen Stärken und Neigungen, machen die Wahl zur Qual.

Um die Fragen der Berufswahl und persönlichen Weiterentwicklung zu klären, bieten wir Ihnen folgende Unterstützung an:

  • Beruf(ung) oder Geldmaschine? – Persönliche Karriereberatung
  • Projekt TALENTPOOL

Beruf(ung) oder Geldmaschine? – Persönliche Karriereberatung

Sie möchten Klarheit erlangen über den beruflichen Weg, der wirklich zu Ihnen passt? Bedeutet es für Sie einen Beruf ausüben Geld zu verdienen oder noch mehr? Was ist Ihnen in Ihrem Leben wirklich wichtig?

In einem persönlichen Beratungsprozess finden wir gemeinsam Antworten auf die für Sie wirklich wichtigen Fragen. Wir erarbeiten in einem strukturieren Prozess Ihren persönlichen Karriereweg. Gerne begleiten wir Sie auch im der Umsetzung der definierten Ziele, für den Einstieg in das Berufsleben oder die berufliche Entwicklung.

Projekt TALENTPOOL – Das Sprungbrett für Ihre Zukunft

Die Förderung und Begleitung von jungen Menschen in das berufliche Leben ist eine gesellschaftliche Verantwortung. Jeder einzelne kann dazu beitragen. In dem Projekt TALENTPOOL bieten wir Jugendlichen die Chance ihr persönliches Potential zu entdecken, d.h. wo liegen die Persönlichkeitsstärken, Fähigkeiten und Interessen? Welches Arbeitsumfeld brauche ich, um inspiriert und motiviert zu arbeiten. Unser Ziel ist es, dass die Jugendlichen einen attraktiven Ausbildungsplatz finden, der ihren Wünschen und Eignungen ideal entspricht.

In Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen aus dem Raum Bremerhaven, Bremen und dem Landkreis Cuxhaven, bieten wir Schülern und Schülerinnen aus den Abgangsklassen sowie der gymnasialen Oberstufe die kostenlose Teilnahme an dem Projekt TALENTPOOL. Ganz bewusst finden die 4-tägigen Workshops in den Schulferien statt, um somit motivierte Jugendliche anzusprechen, die sich durch ihr Engagement und Lernbereitschaft für eine Ausbildung bei den teilnehmenden Unternehmen empfehlen.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.